Teilen auf Socialen Netzwerken

Workshops für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
Finanzielle Grundbildung erfolgreich vermitteln

Der kostenfreie Vortragsservice von Geld und Haushalt: Finanzielle Grundbildung vermitteln

Der Workshop kann mit den Schwerpunkten „Sensibilisierung der Fachkräfte“ oder „Stärkung der Finanzkompetenz“ gebucht werden.

Dauer: 3 bis 4 Stunden

Zielgruppe: Fachkräfte aus der Verbraucher- und Schuldnerberatung, der Sozialarbeit, Mitarbeitende von Jobcentern, Familienzentren und Kitas sowie Lehrende im Bereich der Erwachsenenbildung

 

Schwerpunkt: Sensibilisierung der Fachkräfte
in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung

 

Inhalte des Workshops:

  • Welche kognitiven und nonkognitiven Aspekte sind wichtig im Umgang mit Geld?
  • Wie erkenne ich in der Beratungssituation fehlendes Wissen?
  • Welches Wissen braucht es für eine finanzielle Grundbildung?
  • Welche Gesprächshilfen unterstützen das Ansprechen eines Bedarfs?
  • Welche unterstützenden Angebote gibt es und wie kann dorthin vermittelt werden?
  • Wie sensibilisiere ich Menschen für Geld- und Finanzthemen?

 

Schwerpunkt: Stärkung der Finanzkompetenz

Inhalte des Workshops:

  • Wie sensibilisiere ich Menschen für die Themen Budgetplanung, Budgetkontrolle, Sparen und Vorsorge?
  • Zielgruppengerechte Umsetzung am Beispiel des Haushaltsbuchs
  • Verschuldung und Überschuldung: Warnsignale rechtzeitig erkennen
  • Referenzbudgets zur Analyse
  • Hilfen, Broschüren und didaktische Hinweise
  • Hintergrundinformationen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

 

Unsere Kooperation mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung
Geld und Haushalt bietet seit 2018 in Kooperation mit dem „Deutschen Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e. V. (DIE)“ eine Veranstaltung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren (Schwerpunkt: Sensibilisierung der Fachkräfte) zur fachlichen Unterstützung bei der Vermittlung von finanzieller Grundbildung im Beratungsprozess an. Das DIE hat ein Kompetenzmodell „Finanzielle Grundbildung“ entwickelt. Ergänzend wurde ein Konzept zur Sensibilisierung von Fachkräften für den Bedarf an finanzieller Grundbildung erarbeitet. Die fundierten Kenntnisse aus dem Curriculum fließen in die Workshops ein. Mehr Informationen zum Projekt „Curriculum und Professionalisierung der finanziellen Grundbildung“ des DIE finden Sie unter www.die-curve.de.

Dieser Artikel liegt
jetzt in Ihrem Warenkorb.
Die Broschüren und ihr Versand sind für Sie kostenfrei.

Pro Ratgeber können Sie maximal 5 Stück bestellen. Wenn Sie als nicht kommerzielle Organisation eine größere Menge benötigen, benutzen Sie unser Bestellformular für Organisationen oder wenden Sie sich bitte an guh@dsgv.de.

Bestellwünsche mit Lieferadresse außerhalb Deutschlands richten Sie bitte auch per E-Mail an guh@dsgv.de.
Hinweis: Dieses eingebettete Video wird von YouTube bereitgestellt. Beim Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt.

Die Broschüren und ihr Versand sind für Sie kostenfrei.

Pro Ratgeber können Sie maximal 5 Stück bestellen. Wenn Sie als nicht kommerzielle Organisation eine größere Menge benötigen, benutzen Sie unser Bestellformular für Organisationen oder wenden Sie sich bitte an guh@dsgv.de.

Bestellwünsche mit Lieferadresse außerhalb Deutschlands richten Sie bitte auch per E-Mail an guh@dsgv.de.
Sie haben die maximale Bestellmenge von 5 Stück pro Ratgeber überschritten. Bitte korrigieren Sie Ihre Bestellmenge.