Porträt

Finanzielle Bildung für alle

"Geld und Haushalt - Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe" ist eine Einrichtung des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV).
Er unterstützt Verbraucher mit kostenlosen Angeboten rund um das Thema private Finanzplanung. Ziel ist es, finanzielle Bildung zu vermitteln und damit die Gestaltungsspielräume von Privathaushalten zu verbessern und diese vor Überschuldung zu schützen.

Öffentlicher Auftrag

Der heutige Beratungsdienst Geld und Haushalt hat eine lange Tradition. Er nahm 1958 als „Zentralstelle für rationelles Haushalten“ seine Arbeit auf und hat sich früh für die Sparerziehung eingesetzt, die als Teil des öffentlichen Auftrags in den Sparkassengesetzen verankert ist.

Bis heute sind die Sparkassen der „Förderung wirtschaftlicher […] und sozialer […] Entwicklungen zum Wohl der Allgemeinheit“ verpflichtet. Diese verantwortungsvolle und nachhaltige Ausrichtung als Finanzdienstleister für alle Bevölkerungsgruppen ist Bestandteil der Geschäftspolitik von Sparkassen und ihren Verbundpartnern.

Engagement zur finanziellen Bildung

Der Beratungsdienst Geld und Haushalt ist neben dem Sparkassen-SchulService und der Sparkassenstiftung für internationale Kooperation Teil des gesellschaftlichen Engagements der Sparkassen-Finanzgruppe zum Thema finanzielle Bildung.

Geld und Haushalt setzt sich bundesweit für die Erwachsenenbildung ein: Gemäß dem Motto „Gut auskommen mit dem Einkommen“ stehen Verbrauchern in Deutschland kosten- und werbefreie Angebote rund um das Thema private Finanzen und Haushaltsmanagement zur Verfügung.

Der Sparkassen-SchulService unterstützt die Wirtschaftsbildung in Schulen mit Angeboten für Schüler, Lehrer und Eltern.

Die Sparkassenstiftung für internationale Kooperationen engagiert sich in Entwicklungs- und Schwellenländern mit zahlreichen Projekten für eine Verbesserung der finanziellen Bildung und Stärkung der Finanzkompetenz.

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Alle Angebote von Geld und Haushalt berücksichtigen neben ökonomischen auch soziale und ökologische Aspekte. Für dieses nachhaltige und zukunftsfähige Bildungskonzept ist Geld und Haushalt dauerhaft als offizielle Maßnahme zur deutschen Umsetzung der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgezeichnet worden.

Ratgeber

Onlineplaner

Vorträge

Faktenbox Geld

Infothek

Foren

Über uns

Presse

RSS-Feeds von Geld und Haushalt hier kostenlos abonnieren:

RSS-Feed Presse RSS-Feed Verbrauchertipps