Teilen auf Socialen Netzwerken
Pressemitteilung Berlin, 12. März 2019
Drucken

„Nachhaltig agierende Verbraucher – auch bei den Finanzen?“

Einladung zum 11. Forum Privater Haushalt

Das 11. Forum Privater Haushalt des Beratungsdienstes Geld und Haushalt findet am 27. März 2019 in Berlin statt. Die diesjährige Veranstaltung widmet sich dem Thema „Nachhaltig agierende Verbraucher – auch bei den Finanzen?“

Eine nachhaltige Lebensweise anzustreben, ist für viele heute selbstverständlich. Doch wie sieht es beim Thema Finanzen aus? Werden „grüne“ Geldanlagen von Verbrauchern überhaupt nachgefragt? Was hilft bei der Auswahl und Bewertung? Und welche Rahmenbedingungen sind notwendig, damit nachhaltige Geldanlagen den Weg von der Nische ins Rampenlicht finden?

Es sprechen unter anderen Prof. Dr. Günther Bachmann (Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Bildung, Berlin), Dr. Michael Meister (Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, Berlin) und Christoph Bals (Politischer Geschäftsführer Germanwatch e. V., Bonn).

Das detaillierte Tagungsprogramm und Informationen zur Online-Anmeldung finden Sie unter www.s.de/guh-forum. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Zeit und Ort:
Mittwoch, 27. März 2019, 12:00 – 16:00 Uhr
im Haus des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes,
Charlottenstraße 47, 10117 Berlin

Dokumente

Pressekontakt

Beratungsdienst Geld und Haushalt
Stefanie Zahrte
Charlottenstraße 47
10117 Berlin

E-Mail: stefanie.zahrte@dsgv.de
Telefon: 030 20225-5197
Telefax: 030 20225-5199

Dieser Artikel liegt
jetzt in Ihrem Warenkorb.
Die Broschüren und ihr Versand sind für Sie kostenfrei.

Pro Ratgeber können Sie maximal 5 Stück bestellen. Wenn Sie eine größere Menge benötigen, benutzen Sie unser Bestellformular oder wenden Sie sich bitte an guh@dsgv.de.

Bestellwünsche mit Lieferadresse außerhalb Deutschlands richten Sie bitte auch per E-Mail an guh@dsgv.de.
Die Broschüren und ihr Versand sind für Sie kostenfrei.

Pro Ratgeber können Sie maximal 5 Stück bestellen. Wenn Sie eine größere Menge benötigen, benutzen Sie unser Bestellformular oder wenden Sie sich bitte an guh@dsgv.de.

Bestellwünsche mit Lieferadresse außerhalb Deutschlands richten Sie bitte auch per E-Mail an guh@dsgv.de.
Sie haben die maximale Bestellmenge von 5 Stück pro Ratgeber überschritten. Bitte korrigieren Sie Ihre Bestellmenge.