Teilen auf Socialen Netzwerken

Für Multiplikatoren
Finanzielle Grundbildung: Bedarfe erkennen – ansprechen – handeln

'Finanzielle Grundbildung: Bedarfe erkennen – ansprechen – handeln' ist ein Thema für Multiplikatoren vom kostenlosen Vortragsservice von Geld und Haushalt.

Interessant für Beratende und Lehrende, die im Beratungskontext den Bedarf an finanzieller Grundbildung erkennen und kompetent ansprechen möchten

Kooperation mit dem Deutschen Instiut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e. V. (DIE)

 

Inhalte:

  • Kognitive und nonkognitive Aspekte im Umgang mit Geld
  • Wie erkennt man in der Beratungssituation fehlendes Wissen?
  • Welches Wissen braucht es für eine finanzielle Grundbildung?
  • Gesprächshilfen, um den Bedarf anzusprechen – der Berater-Knigge
  • Unterstützende Angebote einordnen und vermitteln
Dieser Artikel liegt
jetzt in Ihrem Warenkorb.
Die Broschüren und ihr Versand sind für Sie kostenfrei.

Pro Ratgeber können Sie maximal 5 Stück bestellen. Wenn Sie eine größere Menge benötigen, benutzen Sie unser Bestellformular oder wenden Sie sich bitte an guh@dsgv.de.

Bestellwünsche mit Lieferadresse außerhalb Deutschlands richten Sie bitte auch per E-Mail an guh@dsgv.de.
Die Broschüren und ihr Versand sind für Sie kostenfrei.

Pro Ratgeber können Sie maximal 5 Stück bestellen. Wenn Sie eine größere Menge benötigen, benutzen Sie unser Bestellformular oder wenden Sie sich bitte an guh@dsgv.de.

Bestellwünsche mit Lieferadresse außerhalb Deutschlands richten Sie bitte auch per E-Mail an guh@dsgv.de.
Sie haben die maximale Bestellmenge von 5 Stück pro Ratgeber überschritten. Bitte korrigieren Sie Ihre Bestellmenge.