Datenschutz

Wie geht Geld und Haushalt mit Ihren Daten um?

Geld und Haushalt hat die Sparkassen-Finanzportal GmbH mit dem Betrieb der Internetseite www.geld-und-haushalt.de beauftragt. Ihre Aufgabe ist es, Ihre Privatsphäre zu schützen. Personenbezogene Daten des Nutzers werden von Sparkassen-Finanzportal nur insoweit verarbeitet, als dies zur Durchführung der angebotenen Dienste (zum Beispiel der Broschürenbestellung oder Anfragen über das Kontaktformular) erforderlich ist. Eine automatische Erhebung personenbezogener Daten findet nicht statt. Der Nutzer muss personenbezogene Daten selbst eingeben.
 
Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Nutzungsbezogene Daten, die während der Nutzung der Webseiten anfallen, werden unmittelbar nach Beendigung des Zugriffs auf die Webseiten gelöscht. Aus nutzungsbezogenen Daten ist kein Rückschluss auf personenbezogene Daten möglich.

 

Einsatz von Cookies und Nutzung von Session IDs

Verschiedentlich werden auf unseren Internet-Seiten Cookies und Session IDs eingesetzt, um Ihnen gezielt Informationen zur Verfügung zu stellen und um Ihre individuellen Einstellungen (z. B. die Warenkorb-Auswahl) zu speichern. Durch den Einsatz dieser Cookies werden weder persönliche Daten gespeichert noch solche mit Ihren persönlichen Nutzerdaten verbunden. Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren PC verschickt und dort meist auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Sie werden nicht Bestandteil Ihres Systems und können auch keinen Schaden anrichten.
 
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung eines Cookies hinweist.

 

Links zu anderen Anbietern

Die Website www.geld-und-haushalt.de enthält auch Links zu Webseiten anderer Anbieter, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben in der Regel keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese Anbieter und bitten Sie daher, sich beim Besuch dieser Internetseiten über die dort geltenden Richtlinien zu informieren.

 

Verwendung von Google SiteSearch

Geld und Haushalt nutzt auf dieser Website die Google SiteSearch. Bei Verwendung des Suchfelds auf dieser Website werden damit Daten an Google weitergeben, hierfür gelten die Datenschutzbestimmungen von Google.
 
Google stellt ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics zur Verfügung. Dies gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Falls Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie das Add-on herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser.

 

Anonymisiertes Webtracking

Auf dieser Website werden außerdem mit Hilfe der Software Urchin WebAnalytics Daten in anonymisierter Form zur Optimierung und zur Analyse unseres Webangebotes erhoben und verarbeitet. Um das Portal auf die Bedürfnisse und Präferenzen der Nutzer abstimmen zu können, wird die IP-Adresse des Nutzers in lediglich anonymisierter Form zur kontinuierlichen Optimierung und zur Analyse des Angebots erhoben und verarbeitet.

Die persönliche Identifikation des Nutzers bzw. die Erstellung eines persönlichen Nutzungsprofils ist bei dieser Art der Verarbeitung nicht möglich. Bei der Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen werden dabei Pseudonyme generiert. Dies schließt unter Umständen auch die Verwendung von Cookies ein, die ebenfalls Daten in pseudonymer Form sammeln und speichern. Keinesfalls werden die Daten zur persönlichen Identifizierung eines Besuchers verwendet (soweit dies technisch überhaupt möglich wäre) oder in Zusammenhang mit den Daten über den Träger eines Pseudonyms gebracht.

 

Facebook und Google+

Der „Gefällt-mir“-Button von Facebook oder das „+1“ von Google ist mittlerweile auf vielen Websites zu finden. Auch Geld und Haushalt ist in sozialen Netzwerken aktiv und möchte sie nutzen.

Datenübermittlung durch Social Plugins
Noch bevor Sie aber beispielsweise „Gefällt mir“ klicken, werden von den Buttons durch das Laden der Seite Nutzerdaten übertragen.  Die Einbindung des „Gefällt-mir“-Buttons erfolgt mit Hilfe eines von Facebook zur Verfügung gestellten Scriptes. Dieses Script übermittelt unter anderem Ihre IP-Adresse, die URL der momentan aufgerufenen Seite und eventuell vorhandene Cookies früherer Facebook-Besuche. Wenn Sie außerdem gerade in einem anderen Fenster bei Facebook angemeldet sind, verknüpft die Plattform den Aufruf der Seite mit Ihrem Nutzerprofil.

Aktive Social Plugins senden so unterschiedlich detaillierte Informationen. Damit kann zum Beispiel Facebook Profile über die Webseitennutzung erstellen und gegebenenfalls mit einem konkreten Nutzer verbinden. Hinsichtlich des Zwecks und des Umgangs mit Ihren Daten und deren weiterer Verwendung durch Facebook vergleichen Sie bitte die entsprechenden Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Hinweise zu Ihren Rechten und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privatsphäreeinstellungen zu ändern. Für Details zum Datenumgang bei Google beachten Sie bitte deren Datenschutzerklärung. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir für den Inhalt und die Datenschutzhinweise der genannten Dienste keine Verantwortung übernehmen.

Mehr Datenschutz mit der Doppelklick-Lösung
Wir möchten die Datenübermittlung, die bereits vor der Nutzung der Social Plugins stattfindet, im Interesse unserer Nutzer unterbinden. Der Heise-Verlag hat eine technische Lösung entwickelt, auf die wir zurückgreifen: 2 Klicks für mehr Datenschutz. Die Buttons werden deaktiviert eingebettet, sodass kein Kontakt mit den Servern der Plattformbetreiber besteht. Sobald der Nutzer den Button mit einem Mausklick aktiviert und damit der Datenübermittlung zustimmt, ist die originäre Funktion des Buttons wiederhergestellt. Mit einem zweiten Klick kann dann „Gefällt mir“ bei Facebook oder eine Nachricht bei Google+ übermittelt werden. Mit dem Aktivierungsklick stimmt der Nutzer also ausdrücklich zu, dass Daten an den Plattformbetreiber gesendet werden dürfen.

Dies ist allerdings nur auf die gerade geöffnete Webseite begrenzt. Für jede weitere Seite auf www.geld-und-haushalt.de erscheinen die Buttons wieder in deaktivierter Form. Wer die Social Plugins grundsätzlich nutzen möchte und nicht jedes Mal den Doppelklick wiederholen will, kann über das Zahnrad rechts neben der Leiste die dauerhafte Aktivierung einstellen. Dann ist der ausgewählte Button standardmäßig aktiv und kann über einen einfachen Mausklick genutzt werden.

 

Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz allgemein haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der Ihnen auch im Falle von Beschwerden zur Verfügung steht:
 
Michael Daubner
Deutscher Sparkassen- und Giroverband
Charlottenstr. 47
10117 Berlin
E-Mail schreiben

WARENKORB

Ratgeber

Onlineplaner

Vorträge

Faktenbox Geld

Infothek

Foren

Über uns

Presse

RSS-Feeds von Geld und Haushalt hier kostenlos abonnieren:

RSS-Feed Presse RSS-Feed Verbrauchertipps