Warum man beim Geld nicht immer rational ist

Recht und Verbraucher

Als Verbraucherin oder Verbraucher trifft man täglich eine Vielzahl von Entscheidungen mit finanziellen Folgen. Doch nicht immer ist dies so vernünftig, wie man glaubt. Was sind die treibenden Motive? Was verführt spontan zum Kauf? Warum trifft man manche Entscheidungen nur zögerlich oder gar nicht? Ein Blick auf die Verhaltensweisen im Umgang mit Geld hilft, die eigenen Gewohnheiten kritisch zu hinterfragen und Konsumfallen zu vermeiden.

Inhalte

► Macht Konsum glücklich?
► Wie rational gehen wir mit Geld um?
► Häufige Denkfehler: Experimente aus der Verhaltensforschung
► Wie sich unser Verhalten lenken lässt
► Strategien gegen die eigene Unvernunft und  gegen Manipulationen

Zielgruppe

Verbraucherinnen und Verbraucher, die wissen möchten, welche psychologischen Tricks das Kaufverhalten beeinflussen – und wie sie sich dagegen wehren können

Ratgeber

Onlineplaner

Vorträge

Faktenbox Geld

Infothek

Foren

Über uns

Presse

RSS-Feeds von Geld und Haushalt hier kostenlos abonnieren:

RSS-Feed Presse RSS-Feed Verbrauchertipps