Jung und fit in Geldfragen

Für Schulen

Geld hat man meistens nicht genug, vor allem nicht in jungen Jahren, wenn die finanziellen Quellen noch nicht so sprudeln. Wie geht man dann richtig mit Geld um, damit nicht immer Ebbe im Portemonnaie herrscht? Mit Informationen rund ums Sparen, zur Ausgabenkontrolle und mit Tipps zur Vermeidung von Schuldenfallen lernen die Jugendlichen, verantwortlich mit ihrem Geld umzugehen. So können sie sich auch mit knappem Budget den einen oder anderen Wunsch erfüllen.

Inhalte

► Der Geld-Check: Woher kommt es, wohin geht es?
► Einnahmen steigern
► So gelingt die Ausgabenkontrolle
► Sparen lernen, warum und wie?
► Schuldenfallen gezielt vermeiden
► Die wichtigsten finanziellen Grundregeln

Buchen Sie diesen Vortrag für:

Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe, die ihr Finanzwissen verbessern und den planvollen Umgang mit Geld lernen wollen

Ratgeber

Onlineplaner

Vorträge

Faktenbox Geld

Infothek

Foren

Über uns

Presse

RSS-Feeds von Geld und Haushalt hier kostenlos abonnieren:

RSS-Feed Presse RSS-Feed Verbrauchertipps