Finanzfallen im Internet vermeiden

Für Schulen

Mit der Volljährigkeit ist man für alles, was man tut, selbst verantwortlich. Das gilt auch für Onlinebestellungen oder Downloads. Damit nicht irgendwann unerwartete Rechnungen im Briefkasten landen, ist es wichtig zu wissen, welche Kostenfallen im Internet lauern – und wie man sie umgehen kann. Der Vortrag informiert außerdem über Urheberrechte und zeigt, wie man mit digitalen Daten umgeht.

Inhalte

► Abzocke im Internet erkennen und richtig handeln
► Download und Streaming von Musik und Filmen:
     legal oder illegal?

► Persönlichkeits- und Urheberrechte
► Abmahnung: was tun, wenn man zahlen muss?
► Der Umgang mit digitalen Daten

Buchen Sie diesen Vortrag für:

Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe, die mehr über die finanziellen Risiken in der digitalen Welt erfahren wollen

Ratgeber

Onlineplaner

Vorträge

Faktenbox Geld

Infothek

Foren

Über uns

Presse

RSS-Feeds von Geld und Haushalt hier kostenlos abonnieren:

RSS-Feed Presse RSS-Feed Verbrauchertipps